VdS-Fachtagung "Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte" auch als Livestream

Hier besteht die Möglichkeit Schulungstermine rund um den Brandschutz einzustellen. Diese Schulungstermine müssen den Vorgaben der vfdb-Richtlinie 12-09/01 2014-11 entsprechen. Bitte auf Aktualität achten und bei Bedarf direkt mit dem Ausbildungsträger in Kontakt treten.
André Schweda
Beiträge: 32
Registriert: Fr 04.05.2018 13:18

VdS-Fachtagung "Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte" auch als Livestream

Beitragvon André Schweda » Mi 27.01.2021 16:09

VdS-Fachtagung auch als Livestream am 14. April 2021

Nutzen Sie die Online-Teilnahme an der Fachtagung in Form eines Livestreams – Sie können online alle Vorträge live verfolgen und über den Chat aktiv Fragen an die Referenten stellen.

Als Brandschutzbeauftragte haben Sie die fachliche Befähigung, umfangreiche Aufgaben des vorbeugenden Brandschutzes in Ihrem Betrieb wahrzunehmen, zu organisieren und zu koordinieren. Voraussetzung für diese verantwortungsvolle Tätigkeit ist die regelmäßige Aktualisierung und Erweiterung der erworbenen Kenntnisse. Dabei helfen die halbjährlichen VdS-Fortbildungsseminare für Brandschutzbeauftragte.

Das deutsche Richtlinienwerk von vfdb, DGUV und VdS sieht Fortbildungen im Umfang von 16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten jeweils innerhalb von 3 Jahren vor.

Diese Veranstaltung ist geeignet zur Fortbildung für Brandschutzbeauftragte nach den vfdb-Richtlinien 12-09/01:2014-11 und umfasst 8 Unterrichtseinheiten, die mit der Teilnahmebescheinigung nachgewiesen werden. Sie erfüllt auch die Anforderungen an Weiterbildungs­maßnahmen für Versicherungsmitarbeiter nach der „EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD)“ bzw. § 7 VersVermV und umfasst 6 Zeitstunden.

Bei Teilnahme an der Online-Tagung erhalten Sie digitale Tagungsunterlagen sowie eine digitale Teilnahmebescheinigung innerhalb von 5 Werktagen nach der Veranstaltung per E-Mail.

Nächster Termin
Köln: 08.12.-09.12.21

Weitere Infos und Anmeldung unter:
vds.de/FT-FBSB-K-21/1

Hinweise zum Umgang mit dem Coronavirus:
Wir gehen zurzeit davon aus, dass der Lehrgang wie geplant stattfinden kann. Dabei legen wir großen Wert auf die Sicherheit aller Teilnehmer und Referenten. Selbstverständlich halten wir uns an alle behördlichen Auflagen und gehen teilweise sogar darüber hinaus. Alle Anforderungen und Maßnahmen werden täglich überprüft. Aktuelle Informationen finden Sie stets unter vds.de/bildung.

Immer aktuell informiert mit den News des VdS-Bildungszentrums.
Hier geht’s zur Anmeldung: vds.de/bz-newsletter