VdS-Lehrgang "Digitale Dokumentation im Brandschutz"

Hier besteht die Möglichkeit Schulungstermine rund um den Brandschutz einzustellen. Diese Schulungstermine müssen den Vorgaben der vfdb-Richtlinie 12-09/01 2014-11 entsprechen. Bitte auf Aktualität achten und bei Bedarf direkt mit dem Ausbildungsträger in Kontakt treten.
André Schweda
Beiträge: 32
Registriert: Fr 04.05.2018 13:18

VdS-Lehrgang "Digitale Dokumentation im Brandschutz"

Beitragvon André Schweda » Mi 08.04.2020 11:51

Fortbildung für Brandschutzbeauftragte

Um einen wirksamen und vor allem rechtssicheren Brandschutz zu gewährleisten, ist eine vollständige und nachvollziehbare Dokumentation unerlässlich. Die Digitalisierung dieser Dokumentation bringt viele Vorteile mit sich: Effizienz, Nachvollziehbarkeit, Vereinheitlichung sind nur einige Aspekte. Es gibt beim Umstieg auf eine digitale Dokumentation allerdings auch Hürden, die jedoch einfach überwunden werden können, wenn einige Grundsätze beachtet werden.

In diesem Lehrgang erfahren Sie, wie eine digitale Dokumentation für den Brandschutz aufgebaut wird. Fragen zu Datenschutz, Rechtssicherheit und den Umgang mit sensiblen Daten werden diskutiert. Anhand einer Beispielanwendung sehen Sie, wie Ihnen digitale Werkzeuge helfen können, Kontrollen rasch zu dokumentieren und Mängel einfach zu erfassen und nachzuverfolgen. Eine Checkliste hilft Ihnen, das für Sie beste Werkzeug zu finden.

8 Unterrichtseinheiten bzw. 6 Zeitstunden gemäß IDD

Inhalt
- Das Brandschutzbuch als Tagebuch des Brandschutzbeauftragten
- Checklisten als Schutz vor Haftung
- Rechtssichere Dokumentation
- Digitale Technologien und Sicherheit
- Digitale Dokumentation in der Praxis
- Umgang mit Daten – prüfen, sichern, testen
- Entscheidungshilfen – Datenschutz, IT-Anforderungen
- Abschlussdiskussion und Feedback

Termin
Köln: 06.04.2021 & 21.09.2021

Weitere Infos und Anmeldung unter
vds.de/Lg-ddbf

Hinweise zum Umgang mit dem Coronavirus:
Wir gehen zurzeit davon aus, dass der Lehrgang wie geplant stattfinden kann. Dabei legen wir großen Wert auf die Sicherheit aller Teilnehmer und Referenten. Selbstverständlich halten wir uns an alle behördlichen Auflagen und gehen teilweise sogar darüber hinaus. Alle Anforderungen und Maßnahmen werden täglich überprüft. Aktuelle Informationen finden Sie stets unter vds.de/bildung.

Immer aktuell informiert mit den News des VdS-Bildungszentrums.
Hier geht’s zur Anmeldung: vds.de/bz-newsletter