Neue Richtlinien für Brandschutzbeauftragte

Informationen des VBBD
Laschinsky
Vorstand vbbd e.V.
Beiträge: 158
Registriert: Mo 14.07.2003 12:21
Wohnort: Berlin / Sprockhövel
Kontaktdaten:

Neue Richtlinien für Brandschutzbeauftragte

Beitragvon Laschinsky » Mi 21.01.2015 15:21

Die Vereinigung zur Förderung des deutschen Brandschutzes e.V. (vfdb), das Sachgebiet "Betrieblicher Brandschutz" im Fachbereich "Feuerwehren, Hilfe­leistungen, Brandschutz" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) sowie die VdS Schadenverhütung GmbH haben zusammen mit dem Verein der Brandschutzbeauftragten in Deutschland e.V. (VBBD) und weiteren Fach­verbänden im Brandschutz die Richtlinien zu Ausbildung und Tätigkeiten von Brandschutzbeauftragten überarbeitet.

Die gemeinsame Textfassung der Richtlinie wird wortgleich als

vfdb 12-09-01 : 2014-08(03)
DGUV Information 205-003
VdS 3111


mit dem Titel

„Aufgaben, Qualifikation, Ausbildung und Bestellung von Brandschutzbeauftragten“

veröffentlicht und ist seit Mitte Januar 2015 bereits als DGUV Information 205-003 in der Datenbank der DGUV unter http://publikationen.dguv.de/dguv/pdf/10002/205-003.pdf kostenfrei verfügbar. Die gedruckte Version wird ab Ende Januar 2015 bestellbar sein. Auch die wortgleichen Ausgaben der vfdb 12-09-01:2014 und der VdS 3111 werden dann erhältlich sein.

Die neue einheitliche Richtlinie zu Aufgaben, Qualifikation, Ausbildung und Bestellung von Brandschutzbeauftragten stellt die Zusammen­führung und Überarbeitung der bisherigen Ver­öffentlichungen zur Ausbildung und Tätigkeit von Brandschutzbeauftragten dar. Diese bundeseinheitlichen Richtlinien legen u.a. einheitliche Mindest­anforderungen an die Qualifikation, Ausbildung und Bestellung von Brandschutzbeauftragten fest.

Sie ersetzt die drei bisherigen Veröffentlichungen BGI/GUV-I 847, VdS 3111, vfdb 12-09/01:2009-03 zur Ausbildung von Brandschutzbeauftragten.
Lars Oliver Laschinsky

Techn.Fachlehrer im Brand- und ExSchutz,
Lehrbeauftragter Security & Safety Engineering der HFU Hochschule Furtwangen
Honorardozent MEng Vorb. Brandschutz des EIPOS-Institut der TU Dresden
1. Vorsitzender des VBBD e.V.

Laschinsky
Vorstand vbbd e.V.
Beiträge: 158
Registriert: Mo 14.07.2003 12:21
Wohnort: Berlin / Sprockhövel
Kontaktdaten:

Re: Neue Richtlinien für Brandschutzbeauftragte

Beitragvon Laschinsky » Di 24.02.2015 10:55

Auch aktuelle Ausgabe 2015 der vfdb-Richtlinie 12-09/01:2014-11 (03) zu Aufgaben, Qualifikation, Ausbildung und Bestellung von Brandschutzbeauftragten ist als bundeseinheitliche Richtlinie aller beteiligten Verbände und Organisationen erschienen und unter https://www.vfdb.de/Richtlinien-bestellen.109.0.html bestellbar. Erstmals ist die vfdb-Richtlinie seit dem 17.02.2015 auch als kostenfreier PDF-Download auf dem Portal des VdS-Verlages unter http://vds.de/fileadmin/vds_publikationen/vfdb12-09-01_web.pdf erhältlich.
Lars Oliver Laschinsky

Techn.Fachlehrer im Brand- und ExSchutz,
Lehrbeauftragter Security & Safety Engineering der HFU Hochschule Furtwangen
Honorardozent MEng Vorb. Brandschutz des EIPOS-Institut der TU Dresden
1. Vorsitzender des VBBD e.V.