FSE Brandschutztagung in Sankt Pölten (Österreich)

Informationen des VBBD
Wiemann
Admin
Beiträge: 337
Registriert: Do 10.07.2003 10:02
Wohnort: 53721 Siegburg
Kontaktdaten:

FSE Brandschutztagung in Sankt Pölten (Österreich)

Beitragvon Wiemann » Do 06.10.2011 13:37

FSE Brandschutztagung in Sankt Pölten (Österreich)

Der Verein der Brandschutzbeauftragten in Deutschland e.V. (vbbd) beteiligt sich am 3. und 4. September 2012 an der renommierten

FSE Brandschutztagung
in der Fachhochschule St. Pölten,
Matthias Corvinus Straße 15,
3100 St. Pölten, Österreich

mit einem Vortrag des 1.Vereinsvorsitzenden Lars Oliver Laschinsky zum

Thema: Gefährdungsbeurteilung mit Gefahrstoffen in der Praxis

sowie mit einem Informationsstand in der begleitenden Fachausstellung. Die Fachausstellung mit insgesamt 60 Fachfirmen und öffentlichen Institutionen findet im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss der Fachhochschule St. Pölten statt und ist (nicht nur für Tagungsteilnehmer) an beiden Tagen kostenlos zugänglich.

Insgesamt werden 500 Teilnehmer bzw. 400 Teilnehmer pro Veranstaltungstag aus dem In- und Ausland erwartet (begrenzte Teilnehmerzahl).

Die Tagungsgebühren für die Teilnahme an der Brandschutz-Fachtagung 2012 betragen 220,– Euro pro Tag bzw. 320,– Euro bei Buchung beider Tage (jeweils exkl. Umsatzsteuer). Der Tagungspreis beinhaltet Tagungsunterlagen, Pausenkaffee/-getränke sowie Mittagsbuffett/-getränke.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung, das vollständige Tagungsprogramm und das Anmeldeformular finden Sie unter http://www.fse.at/tagung/
Uwe Wiemann

2. Vorsitzender des VBBD e.V.
---------------------------------------------------
http://www.vbbd.de