BSB, Unterstützung durch die geforderte Behörde

Alles was allgemeiner Natur bzw. nicht zuzuordnen ist, steht hier!
VetterBe
Beiträge: 2
Registriert: Fr 08.01.2016 11:59

BSB, Unterstützung durch die geforderte Behörde

Beitragvon VetterBe » Do 19.09.2019 16:31

Ein BSB wird meistens von der Behörde eingefordert.
Wie geht die Behörde mit dem BSB um (Unterstützung)?
Wird z.B. bei einem Baugesuch die Einsicht durch den BSB von der Behörde auch gefordert? (Vermerk o.ä.)
Wie kann der BSB unterstützt werden?
Wie geschieht so etwas in anderen Städten/ Bundesländer?
Mit einer Bestellungsurkunde rockt er seinen Tag und kann jeder Information hinterherlaufen, denn durch die Behörde gefordert und im betrieblichem Alltag vergessen oder lästig.
Soll nicht zu pessimistisch klingen, schließlich hat jeder selbst unterschrieben, aber über einen Erfahrungsaustausch, oder Anregungen würde ich mich sehr freuen.