Externer Brandschutzbeauftragter

Alles was allgemeiner Natur bzw. nicht zuzuordnen ist, steht hier!
Dietmar Born
Beiträge: 1
Registriert: Mi 19.12.2018 20:51

Externer Brandschutzbeauftragter

Beitragvon Dietmar Born » Fr 28.12.2018 18:11

Hallo zusammen.
Ich bin ausgebildeter Brandschutzbeauftragter und -techniker. Jetzt wurde ich gebeten für ein Unternehmen (in dem ich nicht beschäftigt bin) als externer Brandschutzbeauftragter zu fungieren. Bevor ich das aber als Nebenerwerb machen möchte, habe ich zwei Fragen: Wie ist es als Externer mit der Haftbarkeit? Muss ich mich als Externer extra versichern, und wenn ja wie und wo geht so etwas.
Vielen Dank für eure Antwort

LichteFa
Beiträge: 9
Registriert: Fr 06.11.2015 11:51
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: Externer Brandschutzbeauftragter

Beitragvon LichteFa » Mo 04.02.2019 12:22

Hallo,

als externer Brandschutzbeauftragter hat man genauso wie ein angestellter BSB eine beratende Funktion. Wenn man als selbstständiger BSB arbeitet, sollte man selbstverständlich auch versichert sein. Haften kann man mit Sicherheit immer wenn ein Richter Ihnen gravierende Fehler zur Last legen könnte. Aber in der Regel ist es so das die Geschäftsführung die Hauptverantwortung in einem Betrieb hat.

Schmid-Brandschutz
Beiträge: 22
Registriert: Di 02.12.2014 15:51

Re: Externer Brandschutzbeauftragter

Beitragvon Schmid-Brandschutz » Di 05.03.2019 7:02

"Betriebshaftpflicht" schimpft sich das.
Da es wahrscheinlich eine Freiberuflichkeit sein wird, sind die Kosten dort gering.

Ich empfehle immer erst den Gang zur normalen Versicherung.

Decker
Beiträge: 7
Registriert: Fr 17.06.2016 11:35
Wohnort: Ostfildern
Kontaktdaten:

Re: Externer Brandschutzbeauftragter

Beitragvon Decker » Fr 05.04.2019 8:52

Dietmar Born hat geschrieben:Hallo zusammen.
Ich bin ausgebildeter Brandschutzbeauftragter und -techniker. Jetzt wurde ich gebeten für ein Unternehmen (in dem ich nicht beschäftigt bin) als externer Brandschutzbeauftragter zu fungieren. Bevor ich das aber als Nebenerwerb machen möchte, habe ich zwei Fragen: Wie ist es als Externer mit der Haftbarkeit? Muss ich mich als Externer extra versichern, und wenn ja wie und wo geht so etwas.
Vielen Dank für eure Antwort


Hallo Dietmar,

ich empfehle dir hier dringend das Buch "Brandschutzbeauftragter" von Feuertrutz durchzulesen. Hier steht viel drin zum Thema Haftung und auch zur externen Beratertätigkeit. Da kann man schon böse auf die Nase fallen, wenn mal was passieren sollte.

Gruß jan
Brandschutzbeauftragter
Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS)
++++++++++++++++++++++++
Brandschutzlösungen-
Feuer und Flamme für Ihre Sicherheit
Otto-Schuster-Straße 49
73760 Ostfildern
Telefon 071120528467
Website www.brand-schutz-loesungen.de