Die Suche ergab 6 Treffer

von neuwoges
Do 22.10.2020 13:09
Forum: Brandschutztechnik
Thema: Brandmeldeanlage - Meldung zeitverzögert
Antworten: 2
Zugriffe: 566

Brandmeldeanlage - Meldung zeitverzögert

Hallo, vorhanden BMA soll 2 minuten zeitverzögert an die Leitstelle melden warum: Häufung von Fehlalarmen - FW rückt aus und anderen kann dann nicht geholfen werden......es entstehen unnötig Kosten für den Betreiber technisch möglich: ja MV, Gebäudeklasse 4, Büronutzung < 400m², nicht öffentlich bau...
von neuwoges
Do 17.09.2020 15:43
Forum: Organisatorischer Brandschutz
Thema: Brandverhütungsschau-DGUV 3
Antworten: 2
Zugriffe: 1493

Brandverhütungsschau-DGUV 3

Hallo, Nach einer Brandverhütungsschau durch die Feuerwehr wird die Prüfung der elektrischen ortsfesten Anlagen nach DGUV 3 durch die Feuerwehr gefordert. DGUV 3 basiert auf der Grundlage des Arbeitsschutzgesetzes/Betriebsicherheitsverordnung. Soweit ich weiß, basiert eine Brandverhütungsschau auf d...
von neuwoges
Mo 14.09.2020 11:46
Forum: Allgemein
Thema: Berufshaftpflichtversicherung
Antworten: 5
Zugriffe: 4910

Re: Berufshaftpflichtversicherung

Hallo René Kloberdanz, vielen Dank für Ihre Rückemeldung. Es scheint nicht einfach zu sein. Meine Angebote beliefen sich bei Personen- und Sachschäden auf 3.000.000 Euro, allerdings wird einmalig/2-jährlich auch eine 3- fache Summe ausgezahlt. Ich bin der Meinung, dass wir Brandschutzbeauftragte, wi...
von neuwoges
Mo 24.08.2020 13:47
Forum: Allgemein
Thema: Berufshaftpflichtversicherung
Antworten: 5
Zugriffe: 4910

Re: Berufshaftpflichtversicherung

Hallo, Berufshaftpflichtversicherung hier bereits diskutiert, nur schon eine Weile her. Vielleicht gibt es neue Erkenntnisse. Ich habe aktuell mehrere Anbieter angefragt. Ich bin als Fachkraft für Arbeitssicherheit und als Brandschutzbeauftragte freiberuflich, jedoch nur nebenbei tätig. Alle Versich...
von neuwoges
Mo 24.08.2020 12:59
Forum: Brandschutztechnik
Thema: Hochhaus im Bestand - Alarmierung
Antworten: 4
Zugriffe: 2355

Re: Hochhaus im Bestand - Alarmierung

Bundesland: Mecklenburg Vorpommern Die Alarmanlage wurde eingebaut, weil sonst keine Möglichkeit der technischen Alarmierung vorhanden war. Viel später erst wurden die Melder in den Wohnungen gefordert und auch ausgerüstet. Die 10 minütige Alarmzeit resultiert einfach daraus, weil ein Alarm nicht we...
von neuwoges
Di 04.08.2020 12:31
Forum: Brandschutztechnik
Thema: Hochhaus im Bestand - Alarmierung
Antworten: 4
Zugriffe: 2355

Hochhaus im Bestand - Alarmierung

Wohn-Hochhaus DDR: ohne Alarmanlage Freiwillig durch den Eigentümer: Nachgerüstet wurde zusätzlich zu Rauchmeldern in den Wohneinheiten eine Alarmierung per Handauslösung im Flurbereich, welche durch Menschen ausgelöst werden kann. Schutzziel ist, dass andere Bewohner in öffentlich zugänglichen Bere...